IMPLA Das System - 56 Seiten

Zu meinen MyMedicalExpo-Favoriten hinzufügen
IMPLA  Das System

Katalogauszüge

Danke, dass Sie sich für IMPLA interessieren! Erleben Sie in dieser Übersicht das ganze System auf einen Blick! Falls Sie noch Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne auch persönlich weiter:

 Katalog auf Seite 3 öffnen

50 Jahre Implantat-Erfahrung für Ihre Sicherheit Am Anfang war die Idee. Die Idee, Patienten wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Der erste dokumentierte Fall, bei dem ein Vorläufer des heutigen IMPLA Implantates gesetzt wurde, liegt be­ eits 50 Jahre zurück. Entwickelt wurde dieser Vorläufer 1963 von Herrn Kant. Seither wird r das System kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Diese Kontinuität und unser sehr hoher Qualitätsstandard „Made in Germany“ machen das IMPLA-System zu einem der ausgereiftesten Implantatsysteme der Welt. Das System bietet Ihnen durch die Anbindung der...

 Katalog auf Seite 4 öffnen

Geben Sie sich nicht mit der 2. Klasse zufrieden... ... egal, ob Sie digital arbeiten oder nicht. IMPLA bietet Ihnen das, was Sie brauchen: Höchste Qualität. Zuverlässigkeit: Seit 1963 werden unsere Implantate erfolgreich eingesetzt. Für Sie nur das Beste: Geprüfte Sicherheit sowie kontrollierte deutsche Qualität von Anfang an sind für uns selbstverständlich. „Quality made in Germany“. Hohe Flexibilität und Fortbildungsmöglichkeiten: Durch die Zusammenarbeit mit namhaften Implantologen und Fachgesellschaften aus aller Welt ist das IMPLA-System zu einem echten Allrounder geworden, das keine...

 Katalog auf Seite 5 öffnen

Der kleine aber feine Unterschied Perfektion „Made in Germany“ auch bei der Oberfläche: Durch ein zertifiziertes Verfahren erzielen wir eine hochreine Oberfläche, die über Jahrzehnte ständig optimiert wurde und die ein schnelles und sicheres Einheilen unterstützt. Studien belegen, dass eine Oberflächenrauigkeit zwischen 1,0 und 2,0 μm eine optimale Grundlage zur sicheren Osseintegration schafft (vgl. Wennerberg/Albrektsson, 2006, International Dentistry SA Vol. 8, No. 6, 2006). IMPLA Implantate besitzen eine exakt darauf abgestimmt Oberflächenrauhigkeit. Hochpräzise Verbindungen für...

 Katalog auf Seite 6 öffnen

Sieben Implantatlinien mit nur einer Box: Für jede Indikation das perfekte Implantat und das alles mit nur einer übersichtlichen Box. Sie und Ihre Assistentinnen müssen sich nicht mehr auf verschiedene Chirurgieboxen einstellen. Somit erhöhen Sie nicht nur die Sicherheit, sondern arbeiten auch noch effizienter. Dieser Vorteil spiegelt sich auch in dem Zubehör für das Labor wider. Zwei Verbindungen genau nach Ihrem Geschmack: Hex Connection: Innenliegende HexagonVerbindung Conical Hybrid Connection: Kombination aus innenliegender Hexagon-Verbindung und einer konischen Verbindung

 Katalog auf Seite 7 öffnen

SCHÜTZ DENTAL IMPLAntatlinien

 Katalog auf Seite 8 öffnen

IMPLA Micro Retention Conical Hybrid Connection Die neue Hybridverbindung kombiniert die Vorteile einer innenliegenden Hexagon-Verbindung mit denen einer konischen Verbindung: Der Hex sorgt durch optimalen Rotationsschutz für maximale Sicherheit. Der Konus minimiert den Microgap und hilft Periimplantitis zu vermeiden. Platform-Switching zur Verbesserung des Weichgewebsattachments für maximale Sicherheit. Hex für Rotationsschutz, Konus gegen Microgap für exzellente ästhetische Ergebnisse und Zeitersparnis Gute Rot-/Weiß-Ästhetik, da Microgap versiegelt unterstützt den Erhalt und die...

 Katalog auf Seite 10 öffnen

IMPLA Micro Retention Conical Hybrid Connection Freddi Zelener MSc. Implantologie, Berlin „Mein Vertrauen in IMPLA Micro Retention hat sich durch die neue konische Linie mit ihren umfangreichen protheti­ chen s Versorgungsmöglichkeiten erneut bestätigt. Ein Höchstmaß an Primärstabilität auch bei scheinbar proble­ matischer Knochensubstanz ist hier meiner Erfahrung nach kein Werbeslogan, sondern ein elementarer Vorteil, der sich im alltäglichen Gebrauch widerspiegelt. Genau dieses gute Gefühl, meinen Patienten eine möglichst schnelle, aber vor allem sichere wie langlebige Versorgung zu...

 Katalog auf Seite 11 öffnen

IMPLA Cylindrical Hex-Connection Die zylindrische Grundform wird durch synchrone Gewindegänge bis zur Implantatschulter ergänzt. Analog dazu ist die Oberfläche des Cylindrical Implantates bis zur Implantatschulter gestrahlt und geätzt. Neben einer sehr guten Primärstabilität, selbst im spongiösen Knochen, bietet Ihnen das zylindrische Implantatdesign ein hohes Maß an Flexibilität. Insbesondere die Insertionstiefe kann durch den Chirurgen schnellstmöglich angepasst werden. Das selbstschneidende Gewinde reduziert den OPAufwand. Das integrierte Platform-Switching sorgt für einen noch besseren...

 Katalog auf Seite 12 öffnen

IMPLA Cylindrical Hex-Connection Dr. Rainer Valentin, DGZI-Vorstand, Köln „Ich finde das Implantat toll. Die Form und Gewindegänge sorgen für eine super Primärstabilität. Das harmonische Zusammenspiel von mechanischer und biologischer Festigkeit bilden beste Voraussetzungen für anspruchsvolle und vorhersagbare Ergebnisse in Funktion und Ästhetik, für mich und den Patienten!“ Auch als Shorty erhältlich! Implantatdurchmesser Implantatlänge Kostenfrei im Lieferumfang des Implantats: Einheilkappe, Einbringpfosten und Laborschraube Weitere Informationen finden Sie im Kapitel “Prothetik” (S. 41...

 Katalog auf Seite 13 öffnen

IMPLA Micro Retention Hex-Connection Durch sein speziell konzipiertes Mikrogewinde erzielt das Micro Retention Implantat eine sehr hohe Primärstabilität. Dies bietet Ihnen vor allem bei weichem Knochen sowie beim Sinuslift mit reduziertem Restknochen ein hohes Maß an Sicherheit. Auch hier haben Sie die Option mit PlatformSwitching zu arbeiten. Die hochpräzise Hex-Innenverbindung mit Rotationsschutz gewährleistet eine sichere Verbindung zwischen Implantat und Abutment. für eine rotationssichere Verbindung zwischen Implantat und Abutment Integriertes Platform-Switching Spezielles Mikrogewinde...

 Katalog auf Seite 14 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von Schütz Dental GmbH

  1. NanoPaq?

    6 Seiten

  2. Tizian Fräser

    4 Seiten

  3. Capo Slow Flow

    6 Seiten